Zum Inhalt wechseln


Foto

Krosmaster OP


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
66 Antworten in diesem Thema

#1 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2014 - 15:13

Hallo,

 

da das OP nächsten Monat startet, wollte ich mal fragen wie die Planungen diesbezüglich aussehen?

 

Welche Arten von Turnieren werden supportet?

Welche Figuren sind zugelassen? (nur Pegasuskartenpack Figuren?, Goultard Barbar und Nox die es ja auf der RPC gab?)
Wird es ein Regelwerk PDF/ Dokument geben?

Wie sieht es mit Spielerkarten (für das online ranking) aus bzw. wie werden Turnier sanktioniert?

Wer darf sanktionierte Turnier veranstalten?
Gibts es schon einen Zeitplan für von Pegasus selbst veranstaltetenTurnieren?

 

cheers

 

Dacow



#2 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 18. Juli 2014 - 10:48

Sehr schade das hier nur mitgelesen wird :(



#3 André Bronswijk

André Bronswijk

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.932 Beiträge

Geschrieben 18. Juli 2014 - 11:04

Im Verlag ist gerade ein wenig "Land unter" durch den doppelten Titelgewinn für Spiel des Jahres und Kennerspiel des Jahres. Da können wir uns leider nicht um alles gleichzeitig kümmern, sorry.


André Bronswijk
Thygra Spiele

Produktmanager International für Pegasus Spiele


#4 der_kik

der_kik

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 43 Beiträge

Geschrieben 18. Juli 2014 - 17:06

auch ich hatte vor einiger zeit eine mail an pegasus bezueglich der krosmaster-produkte geschrieben, da ich guten support von deren seite gewoehnt bin.
leider erhielt ich bis heute keine antwort auf meine mail. wenigstens ein dementi waere doch drin gewesen, aber keine reaktion ist immer das schlechteste.
vielleicht kann pegasus sich auch von der community unterstuetzen lassen, was das organized play angeht. hab sicherlich nicht viel ahnung von der spielebranche, aber es gibt viele menschen, denen krosmaster am herzen liegt und die sich dafuer einsetzen und sicherlich auch pegasus unterstuetzen wuerden. ;)

#5 Benjamin Schönheiter

Benjamin Schönheiter

    Spielenerd

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 386 Beiträge

Geschrieben 18. Juli 2014 - 19:32

Wen und wohin kontaktierst du denn? OP Fragen sind zum Beispiel Teil des Marketings/Support - kein anderer hier wird dir dazu Infos geben können. Dazu kommt noch, dass auch das OP geplant und getimed wird und die Veröffentlichung dessen ist auch Teil eines Plans. Nur weil also gefragt wird heisst das ja nicht gleich, das auch eine Antwort kommt außer: Kein Kommentar. Und das eine Marketing Abteilung bei diesem Doppelpreis aktuell extrem ausgelastet ist - muss auch klar sein. Es handelt sich hier schliesslich nicht um Kunden(support)fragen, sondern um Informationen zu VÖs!!


Bearbeitet von Benjamin Schönheiter, 18. Juli 2014 - 19:32 .


#6 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 18. Juli 2014 - 20:17

Naja eine Antwort, auch wenn diese lautet: "Geduldet euch, wir sind z.Zt, noch in der Planung und informieren euch sobald wir weiter sind." wäre doch i.O. gewesen.
Teilweise hätte man die Fragen auch mit nem einfachen "ja" oder "nein beantworten können.

 

Sorry ich arbeite im SAP Projektgeschäft und wenn ich meinen Kunden, teilweise DAX Unternehmen so Antworten würde - bzw. gar nicht antworten...

Ich meine es ist doch ein ganz anderes Klima in den Beiträgen, wann man ne Antwort gibt. Die a) netter formuliert ist und B) etwas zeitnaher ist - nämlich nicht erst wenn mehr als einer nachfragt.


Das ganze ist ein Forum und jetzt hört es sich eher so an als wäre es ein Newsticker, weil "nur weil gefragt wird" muss man ja nicht reagieren ^^

So fühlt man sich ehrlich gesagt zum einem nicht ernst genommen und zum anderen als unwichtig erachtet, damit unterstelle ich nicht das es so wäre - fühlt sich nur eben so an.



Naja gut nun wissen wir ja zumindest bzgl weiterer Fragen bescheid und hoffe dann auf die offizielle Ankündigung....

 

Infos zu VÖ's konnten aber auch die Leute vom Vertrieb nicht wirklich geben.
 

cheers

 

Dacow

 


Bearbeitet von Dacow, 18. Juli 2014 - 20:23 .

  • itsab gefällt das

#7 Benjamin Schönheiter

Benjamin Schönheiter

    Spielenerd

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 386 Beiträge

Geschrieben 18. Juli 2014 - 21:16

"Infos zu VÖ's konnten aber auch die Leute vom Vertrieb nicht wirklich geben."

 

Deshalb können und werden wir auch hier keine Termine nennen. Und die Antwort "Geduldet euch, wir sind z.Zt, noch in der Planung und informieren euch sobald wir weiter sind." haben wir schon vor einiger Zeit gegeben - und sie gilt immer noch!



#8 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 18. Juli 2014 - 21:24

Gut das hier nicht nach Terminen gefragt wurde .... sondern (nur bei der letzten Frage) ob z.B. auf der SPIEL in Essen ein Pegasus gehostetes Turnier geplant  wäre oder wie auch immer.
Weiterhin nach Sachen die ggf. schon feststehen hätten können, wenn in 2 Wochen was los geht...

Auch die Frage nach den OP Kits hätte man beantworten können - wenn ihr die gerade am zusammen stellen seid,in dem Thread " Krosmaster Arena Deutsche Produkte".

Und bei den Fragen handelt es sich ja Fragen die aufgekommen sind, durch die veröffentlichen Informationen.

 


Bearbeitet von Dacow, 18. Juli 2014 - 21:31 .


#9 André Bronswijk

André Bronswijk

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.932 Beiträge

Geschrieben 19. Juli 2014 - 15:07

@Dacow: Wenn die gesamte Marketing-Abteilung wegen der Spiel-des-Jahres-Verleihung in Berlin ist, kann sie nicht hier im Forum antworten. Das wollte ich mit meinem Beitrag oben ausdrücken. Im Prinzip habe ich doch nichts anderes gesagt als "Es dauert noch, bis wir antworten können", nur dass ich versucht habe, auch noch eine Erklärung dafür zu geben. Wenn meine Erklärung unbefriedigend war, werde ich in Zukunft halt nur noch "Bitte habt Geduld, Antworten folgen später." schreiben. Würdest du dich dann besser fühlen? (Die Frage ist ehrlich gemeint, nicht provokant.)


André Bronswijk
Thygra Spiele

Produktmanager International für Pegasus Spiele


#10 Quirk

Quirk

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 697 Beiträge

Geschrieben 19. Juli 2014 - 20:46

Und auch wenn ich Dacow voll und ganz verstehen kann, würde ich trotzdem von Vergleichen mit dem eigenen Arbeitsleben abraten: DAX-Unternehmen erwarten deutlich mehr umkuschelt zu werden - so hat es ein vergangener Chef von mir immer genannt ;) - weil da auch deutlich mehr "Wucht" hinter ist. Egal ob jetzt finanziell gesehen: das finanzschwächste DAX-Unternehmen macht ein paar Nullen mehr Umsatz, als in Krosmaster stecken; oder personell gesehen: die Belegschaft des personell am schwächsten aufgestellten DAX-Unternehmen hat ein paar Nullen mehr, als die gesamte Spielerschaft von Krosmaster. (Wortspiel beabsichtigt.)

 

Aber wenn wir unsere beruflichen Ansprüche hier schon umsetzen, fände ich es schön, wenn ab jetzt sämtliche Antworten der Verlagsmitarbeiter so prompt und korrekt kommen, wie ich die Antworten meiner Schüler im Matheunterricht erwarte und dass ich zweimal im Jahr jedem ein Zeugnis schreiben darf. :)


Bearbeitet von Quirk, 19. Juli 2014 - 20:50 .

  • john_of_the_dead gefällt das

#11 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 19. Juli 2014 - 20:54

Danke Andre für das Statement das hatte ich in der Tat oben anders interpretiert, sollte dann ja im Laufe der nächsten 1-2 Wochen die Fragen beantwortet werden.

@ Quirk: Auch wenn der Vergleich hinkt - ging es bei mir um den Umgang mit dem Kunden und da ist imho der Umsatz / Gewinn  und Größe relativ Wurscht.

 

 

cheers

 

Dacow



#12 Quirk

Quirk

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 697 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2014 - 01:52

Ich glaube nicht, dass das wurscht ist. Ich glaube nichtmal, dass dir das wurscht ist. Ich weiß ja nicht, was deine Firma für welche DAX-Konzerne herstellt, also nehmen wir mal einfach Stahlträger als Beispiel. Einen Kunden, der letztes Jahr für knapp 8 mio. € Stahlträger gekauft hat und dieses Jahr überlegt, was er mit dem Budget von 10 mio. € tun will, der wird doch bestimmt mal für ein paar Meetings besucht oder gerne auch schonmal zu Geschäftsessen eingeladen. Diesen Umgang  mit Kunden nehme ich jetzt auch gerne in Anspruch: Also ich könnte für den Modellbau 5 Stahlträger gebrauchen, Länge höchstens 7 cm bitte. 50€ könnte ich locker anlegen. Treffen wir uns also dann mal in meiner "Firmenzentrale" für ein paar mehrstündige Besprechungen? DIe Zeit nimmst du dir doch gerne für Kunden. :P

 

 

Und damit der Vergleich nicht wieder hinkt folgt hier die Anknüpfung ans Thema, indem ich André Bronswijk mit anderen Worten wiederhole:

Pegasus hat erstmalig gleich zwei Spiele des Jahres gewonnen und das erfordert einen logistischen Höchstaufwand bei der zur Hochphase (also genau jetzt kurz nach Bekanntgabe) auch mal ein oder zwei Hände mehr mit anpacken müssen, die sonst für das Tippen von Antworten auf Kundenanfragen frei wären.

 

Ich beglückwünsche jeden, dessen Betrieb welcher Art auch immer soviel Puffer frei hat, dass er auf unvorhergesehene Großereignisse reagieren kann ohne dass es anderswo auffällt. Der Chef beschäftigt dann nämlich freundlicherweise viel mehr Leute, als er zum Normalbetrieb eigentlich bräuchte und verringert damit nachhaltig die Arbeitslosigkeit.


Bearbeitet von Quirk, 20. Juli 2014 - 02:02 .

  • john_of_the_dead und Benjamin Schönheiter gefällt das

#13 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2014 - 14:00

Danke Lalle, den mit meinem Umsatz etc. Wurscht war genau das gemeint - der Kundenservice muss unabhänig vom Umsatz auf einem bestimmten Niveau sein, eben das was vom Kunden erwartet wird.

Aus Facebook weiss sich, ds hier jmd vor Tagen posten wollte und auf Freigabe wartet und das obwohl hier ständid Admins und Mods unterwegs sind :)

Und hier wurde wie gesagt keine riesen Präsentation erwartet sondern ggf. ein Statement zu den Fragen - die man (wenn man Sie denn zu der Zeit hätte geben wollen) hätte geben können wenn in ~2 Wochen OP starten soll. Denn die Fragen richten sich an grundlegende Dinge die nun schon stehen sollten :)

Soll nun nicht als bashing verstanden werden, aber mit dem Anspruch fragt man eben sowas in dem Forum nach, in der Hopffnung eine Antwort zu bekommen, bei anderen Verlägen ist das doch genauso und funktioniert.

Mir antwortet z.B. Japanime Games von den ganzen Messen aus, wo sie unterwegs sind.



#14 André Bronswijk

André Bronswijk

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.932 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2014 - 16:34

Aus Facebook weiss sich, ds hier jmd vor Tagen posten wollte und auf Freigabe wartet und das obwohl hier ständid Admins und Mods unterwegs sind :)

 

In welchem Forenbereich soll das denn bitte sein? In keinem für mich sichtbaren Bereich gibt es zur Zeit einen Beitrag, der auf Freischaltung wartet ...


André Bronswijk
Thygra Spiele

Produktmanager International für Pegasus Spiele


#15 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2014 - 17:36

Zu diesem Thema hier :)

Username sollte 'der_kik' sein.

 

EIn US Anwalt würde ggf. zu recht sagen: Einspruch, hörensagen :)


Bearbeitet von Dacow, 20. Juli 2014 - 17:49 .





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0