Zum Inhalt wechseln


Foto

Regelfrage Sonderaktionen Götter


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 pankisteff

pankisteff

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 17. April 2017 - 13:54

Ich hab da eine Regelfrage zu den Sonderaktionen:

 

Ich stehe mit meinem Schiff neben einem Monsterplättchen und möchte es mit Hilfe von Ares (schwarzer Gott), den ich auf der obersten Position habe,

bekämpfen. Brauche ich dazu einen Orakelwürfel, um die Aktion "Monster bekämpfen" auszulösen, oder kann ich das Monster einfach so entfernen?

 

Die Anleitung sagt dazu: Für keine dieser Sonderaktionen benötigst du zusätzlich einen Orakelwürfel!

 

Das würde für mich bedeuten, ich stehe mit dem Schiff neben einem Monsterplättchen, bewege den Ares-Marker nach ganz unten und nehme mir das

Monsterplättchen + Belohnung. Dann wurde mir aber erklärt, dass ich vorher einen passenden Orakelwürfel einstezen müsste, um die Aktion erstmal auszulösen.

 

Welche Variante ist jetzt richtig davon?

 

Vielen Dank schonmal!

 

MfG Steffen



#2 André Bronswijk

André Bronswijk

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.927 Beiträge

Geschrieben 18. April 2017 - 18:55

Generell sollte das, was in der Anleitung steht, eher stimmen als das, was dir mündlich jemand erklärt. Und aus meiner Sicht ist die Anleitung hier ziemlich eindeutig, dass du keinen Orakelwürfel benötigst.

 

Wenn dir jemand etwas anderes sagt, solltest du ihn fragen, woher er sein Wissen zu nehmen glaubt, wenn in der Anleitung etwas anderes steht.


André Bronswijk
Thygra Spiele

Produktmanager International für Pegasus Spiele


#3 pankisteff

pankisteff

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 18. April 2017 - 22:05

Mehrere Pegasus-Erklärer meinten, ihnen wurde das so erklärt. Ich war auch der Meinung, dass die Anleitung an der Stelle recht eindeutig ist.

Deshalb ja die Frage hier nochmal.

 

Vielen Dank!






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0