Zum Inhalt wechseln


Foto

Bonuswürfel


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Albrax

Albrax

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge

Geschrieben 11. August 2017 - 10:57

Hallo zusammen,

Ich hab da ein kleines Verständnis Problem.

1. Wenn ich in einer Szene eine Fähigkeit zum ersten mal einsetze bekomme ich einen Bonuswürfel. Wenn jetzt die Szene nur eine Runde hat, bekomme ich dann in der nächsten Szene, bei der selben Fertigkeit, wieder einen Bonus?

Beispiel:
Held legt sich, am Anfang des Abends, in einer Kneipe mit einem Schlägertrupp an. Ansatz Muskeln + Raufen. Er bekommt einen Bonuswürfel. Actionsequenz nach einer Runde beendet.

Direkt danach beginnt die nächste Actionsequenz im Hafen. Die verhauenen Scherzen haben Unterstützung geholt. Der Ansatz bleibt der selbe. Bekomme ich wieder einen Bonuswürfel?

2. Wenn die Aktion gut umschrieben ist bekomme ich einen Bonuswürfel. Aber ich umschreibe meine Action in einer Sequenz doch erst nachdem ich gewürfelt habe oder nicht?

#2 Aleksej

Aleksej

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 31 Beiträge

Geschrieben 12. August 2017 - 16:11

Hallo zusammen,

Ich hab da ein kleines Verständnis Problem.

1. Wenn ich in einer Szene eine Fähigkeit zum ersten mal einsetze bekomme ich einen Bonuswürfel. Wenn jetzt die Szene nur eine Runde hat, bekomme ich dann in der nächsten Szene, bei der selben Fertigkeit, wieder einen Bonus?

Beispiel:
Held legt sich, am Anfang des Abends, in einer Kneipe mit einem Schlägertrupp an. Ansatz Muskeln + Raufen. Er bekommt einen Bonuswürfel. Actionsequenz nach einer Runde beendet.

Direkt danach beginnt die nächste Actionsequenz im Hafen. Die verhauenen Scherzen haben Unterstützung geholt. Der Ansatz bleibt der selbe. Bekomme ich wieder einen Bonuswürfel?

Kurze Antwort : Ja, genau so ist es gedacht.
Allerdings muss der Held schon extrem gut würfeln, oder es müssen mehrere Helden auf den gleichen Trupp gehen, um diesen in nur einer Runde auszuschalten.
Würde der Schlägertrupp nicht in der einen Runde erledigt werden, und würde der Held den gleichen Ansatz wählen, würde er beim zweiten Mal einen Würfel, den Bonuswürfel, weniger bekommen.

Allerdings würde ich zwischen der Szene in der Kneipe und der im Hafen irgendwas anderes dazwischen einbringen. Wenn die Kneipenszene unmittelbar in die Hafenszene übergeht, würde es die selbe Stene darstellen und der Bonuswürfel würde ebenso bei identischem Ansatz wegfallen.
 

2. Wenn die Aktion gut umschrieben ist bekomme ich einen Bonuswürfel. Aber ich umschreibe meine Action in einer Sequenz doch erst nachdem ich gewürfelt habe oder nicht?

Nein,
- der SL beschreibt die Szene/Situation sowie die drohenden Konsequenzen und vielleicht auch Chancen, die sich autun
- dann beschreiben die Spieler ihren Ansatz / wie sie vorgehen wollen,
- dann werden dementsprechen die Eigenschaften gewählt,
- dann die Würfel (und Bonuswürfel) bestimmt,
- dann gewürfelt und ausgewertet, Konsequenzen vermieden, Chancen genutzt,...

LG
Aleksej

Bearbeitet von Aleksej, 12. August 2017 - 16:12 .





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0