Zum Inhalt wechseln


Foto

Klarstellung System-/Reaktordefekt


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Pjupe

Pjupe

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge

Geschrieben 18. September 2017 - 19:47

Moin ihr Leichtmatrosen,

 

ich habe eine Regel-Frage zu Captain Sonar. Und zwar geht es um den System-, bzw. Reaktordefekt. Der Systemdefekt sagt ja, dass Systeme, die mindestens 1x durchgekreuzt wurden, nicht benutzt werden können. So weit so klar. Jetzt heißt es bei den Reaktordefekten, dass diese keine Auswirkung haben, solange nicht alle Reaktorsymbole durchgekreuzt wurden. Dabei scheint offensichtlich das Reaktorsymbol gemeint zu sein, das aussieht wie ein Rotor. Demnach hätte es also einen Effekt, wenn man z.B. das Torpedosymbol im Reaktorbereich ausstreichen würde. Das deckt sich mit dem Beispiel auf S. 3, dass der Kapitän kein System nutzen kann und daher den Maschinisten bitten muss, die (ausgekreuzt sind 2 Torpedosymbole auf dem Bild 2, eins im Zentralschaltkreis W und eins im Reaktorbereich S) Defektsymbole zu reparieren. Allerdings sagt die Anleitung auf S. 3, dass der Bereich unterhalb der zentralen Schaltkreise "Reaktor" heißt. Und Reaktordefekte haben laut Anleitung ja keine Auswirkung.

 

Zum Problem: Defektsymbole im Reaktorbereich kann ich aber nur reparieren, wie auf S. 4 (Reparatur des Reaktors) beschrieben ist. Zwar wurde "Reaktor" bis dahin als Begriff für die Reaktorsymbole benutzt und nicht für alle Symbole im Reaktorbereich, aber es müssen alle Symbole gemeint sein, da diese nicht unter die Schaltkreisreparatur fallen (da sie keine Verbindung haben).

Das würde aber bedeuten, dass die jeweiligen Systeme bis zu einer Komplettreparatur des U-Boots durch Auftauchen oder einen Reaktorschaden nicht mehr benutzbar wären, sobald eins der Symbole im Reaktorbereich ausgekreuzt wurde, was der Maschinist dann tunlichst vermeiden sollte (empfinde ich als heftig). Ist das korrekt?

Die andere Lösung ist, dass Reaktordefekte alle Defekte des Reaktors sind, also nicht nur solche des Reaktorsymbols, womit es also für die Funktionsfähigkeit der Torpedos zunächst keine Auswirkung hätte, sofern ich diese nur im Reaktorbereich ausstreiche (Reaktordefekte haben keine Auswirkung). Die Anleitung ist insofern ein wenig verwirrend.

 

Ich bitte um Aufklärung.


Bearbeitet von Pjupe, 18. September 2017 - 19:50 .


#2 André Bronswijk

André Bronswijk

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.927 Beiträge

Geschrieben 19. September 2017 - 11:40

Der Reaktor ist der untere Teil des Maschinenraums. In diesem Reaktor befinden sich 12 Symbole. 6 dieser Symbole sind die Reaktorsymbole, die übrigen 6 Symbole sind Systemsymbole. Das Beispiel auf Seite 4 oben links klärt eindeutig, was mit "Reaktorsymbol" gemeint ist.

Nur Defekte der Reaktorsymbole haben keine Auswirkungen auf die Systeme. Wenn du im Reaktorbereich ein rotes Symbol ankreuzt, kannst du vorerst Mine und Torpedo nicht mehr aktivieren. Nur durch eine Reparatur kann das rote System wieder instandgesetzt werden.

Es gibt 3 Möglichkeiten zur Reparatur von Symbolen, die im Reaktorbereich angekreuzt wurden:
- Reaktordefekt
- Bereichsdefekt
- Auftauchen

Mit einer Selbstreparatur ist das nicht möglich.

Ist damit deine Unklarheit geklärt?

André Bronswijk
Thygra Spiele

Produktmanager International für Pegasus Spiele





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0