Zum Inhalt wechseln


Foto

Neuerscheinung: GRAND GRIMOIRE DER MYTHOS-MAGIE


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
44 Antworten in diesem Thema

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 7.645 Beiträge

Geschrieben 22. Oktober 2017 - 11:37

Ab sofort erhältlich:

 

Grand Grimoire (Hardcover) *limitierte Ausgabe*

 

Unzählige Zauber mit schrecklichen Konsequenzen! Die Zusammenfassung von über 30 Jahren Cthulhu-Magie!

Dieser Foliant enthält etwa 600 unterschiedlichste Zauber. Einige sind neu, die meisten wurden jedoch aus den in über 30 Jahren veröffentlichten Quellenbänden und Abenteuern für Cthulhu zusammengetragen. Alle wurde für die Edition 7 überarbeitet, viele dabei dergestalt optimiert, dass sie nun breiter gefächert eingesetzt werden können.

Häufig gibt es zu den Zaubern Beschreibungen von tiefergehende Magie, welche dem Spielleiter zusätzliche Möglichkeiten bieten, wenn die Zauber von den mächtigsten Magiern des Mythos verwendet werden.

Es gibt außerdem Hinweise und Anleitungen zu dem Wesen der Magie und der Zauber an sich, insbesondere zu Zauberbezeichnungen, Schwierigkeiten beim Zaubern, Zauberkomponenten, fehlerhaften Zaubern, der Magie des Hexenglaubens und der Magie der Traumlande; selbst astronomische Erwägungen werden behandelt.

Dieses noch nie dagewesene Grimoire ist ein unschätzbares Hilfsmittel für den Spielleiter. Es ist in Verbindung mit dem Cthulhu Grundregelwerk zu verwenden.

 

 

Und ja, es gab einst das "Arcana Cthulhiana" - mit unglaublich viel weniger Zaubern darin.

 

Aufgrund der höherwertigen Aufmachung - das Buch ist beispielsweise in Farbe, hat aber auch eine besonders hübschen Einband - kostet dieser Band 29,95 €


  • POWAQQATSI, FrankyD und Bartimäus gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#2 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 327 Beiträge

Geschrieben 22. Oktober 2017 - 19:04

Bestellt. :)


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#3 Ubelogar

Ubelogar

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge

Geschrieben 02. November 2017 - 20:25

Heute hab ich auch mein grad grimoire vom pegasus-shop bekommen.
Das erste durchblättern gefällt soweit schonmal gut...stimmungsvolle bilder etc.
Was mich etwas irritiert sind die letzten paar seiten mit werbung (?) zu anderen cthuluiden veröffentlichungen.
Ich persönlich finde,dass sowas das gesamtbild etwas stört ( auch,wenn es am ende gedruckt ist).
Bitte lasst das nicht zur gewohnheit werden.

Soweit,schönen abend noch.
Grüsse aus der heide.


-Mit handy geschrieben-

#4 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 7.645 Beiträge

Geschrieben 03. November 2017 - 11:09

@Ubelogar:

Die Seiten zählen ja andererseits nicht zum Umfang des Buches, andererseits sind sie physisch da. Von daher wäre es m. M. sinnvoller, was drauf zu drucken (hier als Teaser auf andere Veröffentlichungen), als sie leer zu lassen.


  • POWAQQATSI und Bartimäus gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#5 Rabe

Rabe

    cthuloider Singvogel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 165 Beiträge

Geschrieben 03. November 2017 - 13:21

Ich habe mein Buch auch durchgeblättert und bin sehr zufrieden damit. Bislang habe ich nichts gefunden, was mich stört, aber ich bin ja auch jemand der sehr schnell zufrieden ist.
Das letzte mal Kritik ausgesprochen habe ich bei den Larp-Bildern im Grundregelwerk.

Die Werbung am Ende stört mich auch gar nicht. Sie ist eben am Ende und gefällt mir auch wesentlich besser, als die Werbung, welche früher in den Büchern waren. Also diese vollfarbigen und schonen, ganzseitigen Cover von anderen Publikationen sehen für mich immer wieder gut aus.
Aber da scheiden sich die Geister.
  • POWAQQATSI und Bartimäus gefällt das

Doch dies ebenholzne Wesen ließ mein Bangen rasch genesen,
ließ mich lächelnd ob der Miene, die es macht' so ernst und hehr;
"Ward Dir auch kein Kamm zur Gabe", sprach ich, "so doch stolz Gehabe,
grauslich grimmer alter Rabe, Wanderer aus nächtger Sphär' -
sag, welch hohen Namen gab man Dir in Plutos nächtger Sphär'?"
Sprach der Rabe, "Nimmermehr."


#6 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 7.645 Beiträge

Geschrieben 03. November 2017 - 16:26

Ich habe mein Buch auch durchgeblättert und bin sehr zufrieden damit. Bislang habe ich nichts gefunden, was mich stört, aber ich bin ja auch jemand der sehr schnell zufrieden ist.
Das letzte mal Kritik ausgesprochen habe ich bei den Larp-Bildern im Grundregelwerk.

 

und die sind seit der 2. Auflage des GRW ersetzt worden! -_-


  • Rabe und Bartimäus gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#7 Khenkhen

Khenkhen

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge

Geschrieben 03. November 2017 - 20:34

Mein Exemplar ist heute gekommen. Zum ersten mal bei Pegasus vorbestellt, weil ich bei "limitiert" erst an Stückzahl dachte und weil ich die Lieferzeit mal wissen wollte. Zwar eine Woche nachdem es woanders erhältlich ist, aber schnell genug.

 

Das Cover finde ich schön gestaltet, ist durchaus stimmig für ein Zauberbuch. Doch obwohl ich weiß, dass es vom amerikanischen Original übernommen wurde, stört es mich ein wenig, dass die Aufmachung wieder nicht in die Reihe der deutschen Veröffentlichungen passt (mit den abgesetzten Rändern links und rechts). Zuletzt war das beim Bestimmungsbuch. Anders als das harmoniert das Cover des Grimoire aber viel besser mit den normalen Ausgaben. (Ist wohl mein persönlicher Einheitlichkeits-Tick.) Es ist auch ein weicheres Buchdeckel-Material als sonst (trotzdem genauso stabil, halt dicker), dadurch wirkt es nochmal irgendwie edler. Noch besser wäre es gewesen, wenn es die gleichen Metall-Eckenschützer bekommen hätte wie das limitierte Grundregelwerk und Investigatoren-Kompendium.

Aber der Buchrücken ist rot, es passt also an die richtige Stelle zwischen die anderen. ^_^

Ich finde das Buch schön. Gäbe es den Band normal oder limitiert, würde ich mich für diesen entscheiden.

 

Aufgeschlagen habe ich es noch nicht, daher nur die oberflächliche Betrachtung. Ich hätte aber auch keinen Band älterer Editionen mit dem ich es vergleichen könnte, außer der Zaubersektion im Grundbuch.

 

... also ich mochte die LARP-Bilder ... :unsure:


  • Rabe gefällt das

#8 KingTeXxx

KingTeXxx

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 24 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 13:36

Ich bin absolut begeistert von dem Band.

 

Hochwertiges und äußerst ästhetisches Cover, sinnvolle Regelerweiterungen am Anfang und eine Vielfalt an Zauber die schon beim Anblick neue Ideen für Szenarios liefern!

Die Werbung finde ich alles andere als störend. Bevor die Seiten leer bleiben, warum dann nicht auch nutzten?

 

Gibt eigentlich fast nichts weiter auszusetzen...vielleicht das im "Chaosium Original" die 3 Charakterblätter schöner sind, aber das ist nun wirklich Erbsenzählerei.

 

Bis jetzt habe ich Magie nur relativ selten eingesetzt doch dieses Buch spornt extrem an ein wenig mehr Magie in den Cthulhu Wahnsinn mit einfließen zu lassen ^_^!

Alles in allem: jeden Cent wert ^_^


  • Bartimäus gefällt das

#9 Ubelogar

Ubelogar

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 16:48

Oh,
Da hab ich ja was losgetreten ;)
Klar, statt die seiten leer zu lassen,soll man sie nutzen... Es hätten aber ja auch einige tolle artworks zum abschluss sein können, wie sie zwischendurch im buch zu finden sind.
Ich bin aber alles im allem sehr zufrieden

Schöne grüsse aus der heide


-Mit handy geschrieben-

#10 Bartimäus

Bartimäus

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 17:29

Ich hab das Buch zwar noch nicht (eigentlich brauche ich die Zauber nicht, wenn ich nur vorgefertigte One Shots leite), aber das klingt ja wirklich schön. Es gibt zusätzliche Regeln für Magie? War das Grundregelwerk nicht ausreichend?

 

Werbung für Cthulhuprodukte finde ich okay (jedes Buch, das für Chtulhu mehr verkauft wird, ist besser für uns :-) , es hätte mich gestört, dort Werbung für z.B. Shadowrun zu sehen!

 

Was die Larpbilder im GRW angeht, bin ich heilfroh, dass Pegasus eine zweite Auflage herausgebracht hat, in der die meisten dieser Bilder durch zeitgenössische Fotos ersetzt wurden!

 

DANKE PEGASUS!



#11 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 7.645 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 18:48


 

Was die Larpbilder im GRW angeht, bin ich heilfroh, dass Pegasus eine zweite Auflage herausgebracht hat, in der die meisten dieser Bilder durch zeitgenössische Fotos ersetzt wurden!

 

DANKE PEGASUS!

 

Nur die meisten?

Es hätten alle sein sollen!!

Wo wurde da was übersehen?


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#12 Bartimäus

Bartimäus

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 19:07

 


 

Was die Larpbilder im GRW angeht, bin ich heilfroh, dass Pegasus eine zweite Auflage herausgebracht hat, in der die meisten dieser Bilder durch zeitgenössische Fotos ersetzt wurden!

 

DANKE PEGASUS!

 

Nur die meisten?

Es hätten alle sein sollen!!

Wo wurde da was übersehen?

 

Wurde das nicht so angekündigt? Mir ist auf jeden Fall kein Bild negativ aufgefallen, das ist ja die Hauptsache. :-)



#13 Kreggen

Kreggen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 110 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 19:24

 


 

Was die Larpbilder im GRW angeht, bin ich heilfroh, dass Pegasus eine zweite Auflage herausgebracht hat, in der die meisten dieser Bilder durch zeitgenössische Fotos ersetzt wurden!

 

DANKE PEGASUS!

 

Nur die meisten?

Es hätten alle sein sollen!!

Wo wurde da was übersehen?

 

Kann ich mein GRW umtauschen? :)


Bearbeitet von Kreggen, 06. November 2017 - 19:24 .


#14 Bartimäus

Bartimäus

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 19:40

Habe mir nochmal jede Seite des GRW angesehen, tatsächlich kein einziges LARP-Bild mehr drin. Vorbildlicher Service, ihr hättet den Unmut ja auch ignorieren können.



#15 Quicksilver

Quicksilver

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 52 Beiträge

Geschrieben 07. November 2017 - 12:26

Öhm ist das ein Fehler im Pegasus Shop oder ist der Band echt schon ausverkauft?

 

Gerade aus dem Urlaub zurück, wollte bestellen und bei dem Band ist die verfügbarkeit leider rot.

 

:(






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0