Zum Inhalt wechseln


Foto

Mit Tricks und Finesse ADL-Addon Feedback


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
56 Antworten in diesem Thema

#16 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.402 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 20:07

https://shadowhelix.de/Grand_Tour


  • Belias und Corpheus gefällt das

#17 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.025 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 20:14

Oder auch: https://de.wikipedia...wiki/Grand_Tour
  • Corpheus gefällt das

#18 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.394 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 20:16

Oberste Liga des Jet Sets. Dabei sind dann die Jungs und Mädels die ihren eigenen Rennstall mitbringen... oder die private 1. Liga Mannschaft ;) . Aus Spaß und weil sie das können...

 

Zweimal im Jahr für ein paar Wochen passt das auch...


  • Arlecchino gefällt das
They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

#19 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.986 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 20:27

Ooops... hätte nicht gedacht, dass es hier sowohl einen realen als auch bereits einen Ingame Hintetgrund gibt. Jetzt sehe ich schon klarer. Danke für die Links!

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste!"

 

Konfuzius


#20 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.316 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 21:44

Tatsächlich hat die Grand Tour vor allem deswegen als Setting getaugt, weil sie bisher nur so dünn beschrieben war.

 

Das wir keine Spielwerte in den Zusatz packen durften ist zwar schade für den Benutzer, auf der anderen Seite aber auch kein allzu großer Beinbruch. Module haben bei der NFS nicht wirklich etwas zu suchen, da es sich ja um Spezialisten auf einem Gebiet handelt zu dem jeder werden kann und nicht Leute die dank bestimmter Lebenslauf Ereignisse "hineingeboren" werden.

 

Wir haben versucht wenigstens die wichtigsten Aspekte zu benennen damit ihr bei Bau eines Runners der NFS einige Ideen habt was der so brauchen könnte. 

 

Ich hoffe darauf auf Cons nun mehr Leute aus Frankfurt zu treffen. Vorzugsweise NFS Runner, die auch mal das Elitedenken raushängen lassen :D


tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#21 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.725 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 21:57

Mir gings nicht darum ein Setting zu schaffen, sondern zu gucken, wo man Runner der Frankfurter Schule antreffen könnte bzw. wo ihr Skillset und ihre Vorgehensart schätzen würde. Und da ist mir neben München und Hannover eben halt noch die Grand Tour eingefallen. Beim Text wiederum hab ich Teile aus dem nicht hierzulande erschienenen Buch Jet Set eingebaut.

Das nicht von Pegasus übersetzt wurde in SR4, ohne, dass es dazu eine Info gab :ph34r:

 

Wenn die Grand Tour nur zweimal jährlich stattfindet, wie eignet sie sich für Runner?


  • Konstantin gefällt das

"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#22 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.025 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 22:38

Wenn die Grand Tour nur zweimal jährlich stattfindet, wie eignet sie sich für Runner?


Runs, die sich auf Ziele im Umfeld der Grand Tour richten, sind vermutlich besonders lukrativ.

#23 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.800 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 23:20

Außerdem sind diverse Mitglieder / Teilnehmer der Tour ja auch potentielle Auftraggeber, gerade für Dinge, wie Kunstdiebstahl, oder die Manipulation einer Auktion, weil ein Tour-Teilnehmer bei einer bestimmten Versteigerung unbedingt "gewinnen" will, oder eben Social Engenieering, rechtzeitig vorher wissen, was die Lieblingsfeindin auf einem Ball tragen wird, um sie mit dem eigenen Outfit zu übertrumpfen ... solche Sachen halt. 


  • Major Wolf und n3mo gefällt das

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#24 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.402 Beiträge

Geschrieben 09. November 2017 - 08:11

Außerdem kann man dort Menschen wie Søren Johannson (Ares Europa & Middle East), Karl Stadt (Renraku Europa) oder Johnny Spinrad und noch viele weitere in ungezwungener Gesellschaft antreffen.



#25 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.725 Beiträge

Geschrieben 09. November 2017 - 09:36

Hm, das scheint mir doch für sehr spezielle Spieler, wie auch Spielrunden zu sein ^_^


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#26 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.394 Beiträge

Geschrieben 09. November 2017 - 09:53

Wenn man wirklich einen Run im Umfeld der Grand Tour durchzieht auf jeden Fall...

 

Allerdings kann das, je nach Spielniveau, auch einfach eine Location für den Einstieg sein. Bei den diversen Stops (und wahrscheinlich auch während der Fahrt/Flug) wird viel geklüngelt. Inoffizielle Absprachen sind häufig. Auch stumpfe Sicherheitsaufträge sind natürlich möglich (eventuell will sich Zita Antonia von Habsburg-Lothringen auch nur mit ein paar gefährlichen Shadowrunnern umgeben :P ). Nur nie Johnny Spinrad auf Claudia Romanow und Königin Caroline ansprechen ;) . Dann gibts Ärger...

 

Vielleicht hat Johnny ja auch in den letzen 10 Jahren Pläne geschmiedet um es Claudia (und indirekt Lofwyr) heimzuzahlen... hmmmm

 

Runs mit Klatsch und Tratsch gehen also auch. Zur Inspiration kann man sich sich er mal ne "Bunte"/"Gala" kaufen oder beim Friseur oder im Flieger mitnehmen.


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

#27 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 911 Beiträge

Geschrieben 09. November 2017 - 10:31

Hm, das scheint mir doch für sehr spezielle Spieler, wie auch Spielrunden zu sein ^_^

 

naja, DSA gönnt sich dafür das Horasreich und hat es sogar in kauf genommen, das Fantasy-Urgestein-Klischee der wilden Wikinger=Thorwaler für "das Intrigenspiel mit Schnupftuchwedelfaktor" mal gepflegt  zu brandschatzen. 

Anscheind gibt es also einen Markt für ein Intrigen-Spiel in überkandidelter Rokkoko-Dekadenz

 

ich persönlich finde den Grundgedanken einer Grand Tour gut und ausbaufähig für das Spiel SR.

 

Gerne auch mit klassischem Abschluss in einer berittenen Jagd durch zugefrorene masurische Sümpfe, wo der Prestige-Fenrir geschossen werden soll. Wenn Frau-von-und-zu dort zum Schuss kommen will plus in einem Stück wieder zurück, kann das viel spannende Arbeit für Bodyguards bedeuten ^_^ - so als klassischer BeschützerRun auch ohne gestriegelte NFS-Chars machbar ;) 

http://www.foren.peg...dinge/?p=494932 

Punkt 4

Safari classic reysa...


  • Karel und Konstantin gefällt das

#28 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.394 Beiträge

Geschrieben 09. November 2017 - 11:46

Safari classic reysa: willkommen in Königsberg, dem Tor zu den unerschlossenen Wildnissen der masurisch-lettischen Ostlande. Stellen sie sich der ultimativen Herausforderung einer winterlichen Critter Jagd – kein Fenrir Wolf unter 100 kg! - in zugefrorenen, unwirtlichen und GEFÄHRLICHEN Sümpfen so weit das Auge reicht. Unsere sehr professionellen Präparateure wissen ihre Jagdbeute anschließend für den heimischen Salon gekonnt in Szene zu setzen...


Oder ohne entdeckt zu werden den Fenrir/Kampfpudel/Ghul erlegen und es so aussehen zu lassen als wäre es das JetSet IT-Girl gewesen (Die Dame posiert vielleicht gerne mit ner Knarre aber die Assistenten mussten ihr trotzdem sagen welches Ende man wohin hält ;) ). Danke für die Idee :P ...

 

B2T

Wieviel Jet Set ist denn eingeflossen, Sascha? Mein Mit Tricks und Finesse liegt noch bei der Buchhandlung... aber ich hab irgendwo im Schrank noch den Jet Set Band (günstig aus der Grabbelkiste beim Brave New World). Ich glaub da blätter ich nochmal rein... Mehr Inspiration oder Übersetzung?


  • sirdoom, Karel und Konstantin gefällt das
They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

#29 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.402 Beiträge

Geschrieben 09. November 2017 - 12:11

Ein bisschen welche Figuren da so anzutreffen sind (abseits der aus der Box), wie das mit den Einladungen ist und ein paar der Abenteueranreger (von Aufhängern will ich gar nicht sprechen).
  • n3mo gefällt das

#30 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.316 Beiträge

Geschrieben 09. November 2017 - 15:46

Was haltet ihr eigentlich von Frankfurt als Setting?


tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0