Zum Inhalt wechseln


Foto

Verbesserte Anleitung und Auflage ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Isabelk80

Isabelk80

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2017 - 11:55

Hallo,

 

wo kann ich die verbesserte deutsche Anleitung zum Spiel downloaden und woran erkenne ich an meiner Spielbox welche Auflage ich habe ?

 

Danke!



#2 André Bronswijk

André Bronswijk

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.934 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2017 - 12:30

Wenn deine Schachtel ein Pegasus-Logo hat, dann hast du bereits die "verbesserte" Anleitung.

André Bronswijk
Thygra Spiele

Produktmanager International für Pegasus Spiele


#3 Isabelk80

Isabelk80

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge

Geschrieben 08. Dezember 2017 - 08:29

Hallo,

 

ich habe unten rechts das Logo und links daneben ein paar Spielepreis-Logos.

Laut Boardgamegeek müsste ed dann die dritte Auflage (inkl. Verbesserung) sein.



#4 André Bronswijk

André Bronswijk

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.934 Beiträge

Geschrieben 08. Dezember 2017 - 13:12

Wie gesagt, entscheidend ist nur, dass du ein Spiel von Pegasus hast. In allen Auflagen von Pegasus ist bereits die verbesserte Anleitung drin!

André Bronswijk
Thygra Spiele

Produktmanager International für Pegasus Spiele


#5 Hounk

Hounk

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 48 Beiträge

Geschrieben Gestern, 15:47

Ich verstehe die Frage, und glaube, Ihr schreibt aneinander vorbei. Auf BGG steht bei der zweiten Pegasus-Edition der Hinweis:

 

German third edition (second edition by Pegasus Spiele)

Changes compared to the second edition: updated rulebook

Demnach wurden entweder bei der Auflage 2014 nochmals ein paar Druckfehler beseitigt, oder die Angabe bei BGG ist schlichtweg falsch? Mit den Spielpreis-Logos ist man aber, wie schon erkannt, in jeden Fall auf der sicheren Seite. Die große Überarbeitung der Regel war auf Deutsch jedenfalls zwischen Portals Erstauflage (angeblich sehr verwirrend und widersprüchlich geschrieben) und jener von Pegasus, die in Absprache mit Ignacy Trzewiczek in einigen Punkten von den ursprünglichen Regeln abweichen soll.

 

Nun was die englische Ausgabe betrifft, hier soll sowohl die ursprüngliche Portal-Ausgabe, als auch die spätere von Z-Man fürchterlich schlecht strukturiert und widersprüchlich gewesen sein. Hierfür gab es dann wohl wirklich erst mit der Neuauflage mit neuem Cover ein von Grund auf überarbeitete "gutes" Regelwerk. Diese neuen Regeln sollen in einigen Details sowohl den alten englischen oder polnischen, als auch den deutschen widersprechen. Ich glaube nicht, dass Pegasus nochmals diese neu übersetzten wird, da sie aber immer schon abweichend, und durch Rücksprache mit Portal dennoch "kanonisch" waren, kann ich damit ehrlich gestanden gut leben.

 

Die Pegasus-Regeln sind für mich nach wie vor gut und ein Garant für aufregende und schöne Spieleabende, und es war dennoch kein geringer Aufwand, sie zu verinnerlichen. Ich rate jedem neuen Spieler mit einer Gruppe in der niemand  Erfahrung mit dem Spie hat, erstmal einige Solopartien mit häufigen Regel-Nachschauen zu absolvieren, und es den Freunden erst vorzustellen, wenn man die Regeln "im Blut" und auch die Unterschiede im Mehrspielerspiel nochmal extra memoriert hat. Nach ein paar Partien wird das Spiel so (mit den deutschen Regeln) absolut intuitiv und man hat es leicht, die Regeln anderen weiterzugeben und auch unter der Partie als "Regelwächter" zu fungieren. So hat dann jeder bereits von Anbeginn an viel Spaß mit dem Spiel.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0